in Pressemitteilungen

So wird das Börsenjahr 2015

Mit einer Doppelfolge und hochkarätigen Gästen startet das Finanzportal GodmodeTrader sein neues Webinar-Format

München, 28. Oktober 2014 – „Börsen-Talk mit Jochen Stanzl“ – so der Titel des neuen kostenlosen Webinar-Formats von GodmodeTrader (www.godmode-trader.de), das am 29. Oktober 2014 in Serie geht. Das Finanzportal startet die eventbezogene Reihe mit einer Doppelfolge: Am 29. Oktober 2014 ab 19 Uhr diskutiert der Finanzmarktanalyst Jochen Stanzl mit Elliott-Wellen-Guru André Tiedje, DAX-Heavy-Trader Rocco Gräfe und Harald Weygand, Head of Trading bei GodmodeTrader, zum Thema „So wird das Börsenjahr 2015“. Hierbei geben die Experten einen konkreten Ausblick mit Kurszielen für DAX, EUR/USD und Öl. Außerdem stellen sie ihren größten Favoriten für das Jahr 2015 vor. Alle Webinar-Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Experten im Anschluss auf Harald Weygands Guidants-Desktop live und direkt zu kontaktieren.

Gold- und Silber-Prognose von Top-Experten
Tags darauf, am 30. Oktober 2014, dürfen die Teilnehmer bereits ab 18 Uhr von der Expertise bekannter Branchengrößen profitieren. Für eine Diskussion zum Thema „Gold und Silber 2015: So geht es weiter“ kommen Thorsten Polleit, Chefvolkswirt der Degussa Goldhandel und Präsident des Ludwig von Mises Instituts Deutschland, der „Silberjunge“ Thorsten Schulte, Dimitri Speck von „Seasonalcharts“ und Spezialist für Goldpreis-Manipulation, Stefan Riße, bekannt von n-tv und Autor des Buchs „Die Inflation kommt“ sowie Dr. Hamed Esnaashari, bekannt als „Wolke P“ und aktiver Guidants-Analyst für Gold, zusammen.

Erfolgreiches Pilot-Webinar zum Apple-Event
Die Veranstaltung von Webinaren, also virtuellen Seminaren, gehört bei GodmodeTrader zum Tagesgeschäft. Neu ist allerdings die Zusammenkunft einer ganzen Expertenrunde in einem Webinar. Getestet wurde das Format erstmals im September 2014 zur iPhone6-Präsentation. Nachdem die Resonanz hierauf mit 800 Webinar-Teilnehmern sehr gut war, findet der Börsen-Talk mit Jochen Stanzl nun immer wieder zu wichtigen Börsenevents statt. Mehr unter www.godmode-trader.de

Pressemitteilung als PDF herunterladen

« zurück